Datenschutzerklärung


Der Deutsch-Finnische Club Puchheim (DFC) betreibt die Webseiten der Städtepartnerschaft Puchheim – Salo unter der URL www.puchheim-salo.eu.

Verantwortlich für den gesetzeskonformen Umgang mit personenbezogenen Daten ist der
Deutsch-Finnische Club Puchheim
Edelweißstraße 50, 82178 Puchheim
Tel. +49 89 806 803
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit dieser Datenschutzerklärung erfüllt der DFC seine gesetzlichen Pflichten zur Information der Nutzer über die Datenverarbeitung. Die gesetzlichen Vorgaben, insbesondere die seit 25. Mai 2018 wirksame Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sind die Basis dieser Datenschutzerklärung und werden eingehalten.

Die Webseiten enthalten ausschließlich Informationen, die von den Nutzern eingesehen, gelesen und kopiert werden können. Es sind somit reine Informationswebseiten. Eine Interaktion findet nicht statt. Die Webseiten enthalten keine Kontaktformulare und keine aktivierbaren Kontaktaufnahmemöglichkeiten. Durch den Besuch der Webseiten können somit keine personenbezogenen Daten erfasst, gespeichert, verarbeitet oder weitergegeben werden.

Bei einem Aufruf der Webseiten werden nur der Besuch und die aufgerufenen Artikel aus statistischen Gründen gezählt, ohne zusätzliche Erfassung oder Speicherung von personenbezogenen Daten. Damit ist eine Rückverfolgung und Identifizierung des Nutzers ausgeschlossen. Analyseprogramme, wie z.B. Google Analytics oder Piwik, die es erlauben, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Wie bei den meisten Webseiten werden beim Besuch der Seiten automatisch Cookies erzeugt. Das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden.

Temporäre Cookies („session cookies“) dienen der Verbindungssteuerung bei einem Webseitenbesuch. Sie beinhalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

Daneben bleiben permanente Cookies („persistent cookies“) auf dem Browser des Nutzers gespeichert. Diese Cookies werden jedes Mal aktiviert, wenn die Webseiten besucht werden. Auf der aktuellen Webseite wird nur ein einziges Cookie zur Sprachenvoreinstellung erzeugt.Die Löschung der Cookies erfolgt entsprechend der Zeitvorgabe und nicht beim Schließen des Browsers.

Die permanenten Cookies können auf dem Browser des Nutzers jeder Zeit gelöscht oder vornherein nicht zugelassen werden. Die Browser verfügen über Optionen, mit denen das Speichern der Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Es ist allerdings darauf hinzuweisen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt sein können.

Bei der Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) ist darauf hinzuweisen, dass Sicherheitslücken auftreten können. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.