Wir über uns

Der Deutsch-Finnische Club Puchheim wird von einer Gruppe Bürgerinnen und Bürgern aus der Stadt Puchheim und angrenzender Gemeinden getragen, die sich entweder bereits mit der finnischen Kultur verbunden fühlen oder einfach neugierig auf die Möglichkeiten einer Städtepartnerstadt sind.

Einige haben ihre Urlaube in Finnland verbracht und so Geschmack an diesem nördlichen Land gefunden. Drei vom Deutsch-Finnischen Club organisierte Reisen nach Finnland haben den Teilnehmern tiefere Einblicke in die Kultur und die Lebensweisen vermittelt. Andere der Aktiven sind in Finnland geboren und wohnen nun in Puchheim oder der Umgebung. Wieder andere sind über berufliche Aktivitäten mit Finnland in Berührung gekommen.

Die Motivation für das besondere Interesse an Finnland mag ganz unterschiedlich sein, aber alle Mitglieder verbindet die Neugier und die Freude, gemeinsam unserer  Partnerstadt Salo näher zu kommen.

Der Deutsch-Finnische Club Puchheim trifft sich monatlich zu seinen Club-Abenden. An diesen werden unterschiedliche Themen diskutiert und organisatorische Fragen bearbeitet, die in Zusammenhang mit den Aktivitäten des Clubs stehen. Neben Lesungen, Musikveranstaltungen, Bildershows und Vorträgen über Kultur, Natur und Leben in Finnland veranstaltet der Club jedes Jahr ein Mölkky-Turnier und beteiligt sich mit finnischen Spielen am Puchheimer Stadtfest, das alle zwei Jahre stattfindet. Zum gemeinschaftlichen Programm gehören auch Ausflüge, Wanderungen, Ausstellungsbesuche, ein Sommerfest und eine Weihnachtsfeier.

 

Chronik aus der Gründungszeit des Deutsch-Finnischen Clubs

14.09.2006 Unterzeichnung des Städtepartnerschaftsvertrags in Salo
Während eines feierlichen Festaktes wurde in Salo die Urkunde von Salos Bürgermeister Matti Rasila und dem Puchheimer 1. Bürgermeister Dr. Herbert Kränzlein unterzeichnet.
(Am 27. September 2007 erfolgte die Gegenunterzeichnung – ebenfalls im Rahmen eines Festaktes - in Puchheim.)

15.01.2007 1. Stammtisch
Von der Gemeinde Puchheim, Öffentlichkeitsarbeit, kam eine Einladung in das Rathaus Puchheim zu einem „Stammtisch zur Städtepartnerschaft mit Salo“. Dieser Einladung folgten 20 Bürger, die an Puchheims neuer Partnerstadt interessiert waren.

19.03.2007 2. Stammtisch
Wiederum auf Einladung der Gemeinde in das Rathaus Puchheim

19.04.2007 3. Stammtisch
Jetzt kommt der Übergang vom Stammtisch zum Club zustande:
Nominierung der Personen („Hauptkümmerer“), die sich für die Themen der Städtepartnerschaft engagieren wollen. Festlegung der Struktur „Club“ und „Treff“ (lt. Protokoll v. 20.04.07): Der Club benennt sich „Deutsch-Finnischer Club Puchheim“. Die Organisationsform bleibt informal und verändert sich möglicherweise hin zu einem eingetragenen Verein je nach Bedarf. Der Club organisiert alle 2 Monate einen offenen „Deutsch-Finnischen Treff“ (ehemals benannt „Stammtisch“). Dazu sollen alle Interessierten eingeladen werden. Die Treffs sind frei zugänglich.

31.05.2007 Clubabend
Vorbereitung für den 1. DF-Treff

28.06.2007 Clubabend und 1. Deutsch-Finnischer Treff
zuerst: Clubabend
danach: 1. Deutsch-Finnischer Treff: Finnland für Anfänger/-innen

Auszug aus einer Pressemitteilung: „Dazu lädt der Deutsch-Finnische Club alle an der Städtepartnerschaft interessierten Puchheimer zu einem ersten Deutsch-Finnischen Treff in die Puchheimer Bürgerstuben ein. Im Rahmen eines kleinen Programms werden aus dem Kreis der Mitglieder des Clubs Informationen über Finnland vermittelt und eine Bildershow zu den Themen: Stadt, Natur, Norden (Lappland) und Leben in Finnland präsentiert. So entsteht ein erster Eindruck über das Umfeld unserer neuen Partnerstadt.“

26.07.2007 Clubabend
Vorbereitung für den Salo-Tag u.a. mit Info-Tisch und Flyer

30.08.2007 Clubabend
Themen u.a.: Überlegungen zum Selbstverständnis, zu Zielen und zur Finanzierung des Clubs

20.09.2007 Clubabend
Themen u.a.: Gästebuch, Clubreise nach Finnland, Salo-Tag, Jexhof-Veranstaltung, Flyer, Web-Seite

22.09.2007 Salo-Tag in Puchheim
im Puchhheimer Kulturzentrum PUC (in Zusammenarbeit mit der VHS Puchheim)

27.09.2007 Unterzeichnung des Städtepartnerschaftsvertrages in Puchheim
In festlichem Rahmen unterzeichneten Stadtdirektor Matti Rasila und 1. Bürgermeister Dr. Herbert Kränzlein den Städtepartnerschaftsvertrag.

28.09.2007 Treffen des DFC mit der Delegation aus Salo
Im Bauernhofmuseum Jexhof, Landkreis Fürstenfeldbruck, findet ein geselliges Beisammensein mit der finnischen Delegation anlässlich der Unterzeichnung der neuen Städtepartnerschaft statt.

29.11.2007 2. DF-Treff: Besuch der Musikschule Puchheim in Salo
28.02.2008 3. DF-Treff: Auf den Spuren von Aleksis Kivi
24.04.2008 4. DF-Treff: Finnland – nah!
26.06.2008 5. DF-Treff: Informationen zur 1. Finnlandreise und speziell zu Helsinki
30.10.2008 6. DF-Treff: Bericht über 1. Finnlandreise

Berichte zu allen DF-Treffs finden Sie auf dieser Homepage unter: Deutsch-Finnischer Club Puchheim / Deutsch-Finnische Treffs.

10.02.2011 Vereinsgründung (DFC-Vereinsgründungsdatum)
Konstituierende Sitzung des Vereins Deutsch- Finnischer Club Puchheim
Der Verein ist nicht in das Vereinsregister eingetragen. Das Finanzamt hat die Gemeinnützigkeit bestätigt.

Weitere wichtige Termine:

Finnland-Clubreisen

1. Finnland-Reise                       29.08. – 07.09.2008
2. Finnland-Reise                            17. – 28.08.2010
3. Finnland-Reise                            03. – 13.08.2012
4. Finnland-Reise (Winterreise)      01. – 09.03.2014

Mölkky-Turniere

1. Mölkky-Turnier                                      07.09.2013
2. Mölkky-Turnier                                      05.07.2014
3. Mölkky-Turnier                                      04.07.2015

Mitgliederversammlungen / Jahreshauptversammlungen

02.02.2012, Alte Schule Puchheim-Ort
28.02.2013, Unterwirt, Puchheim-Ort
24.04.2014, Unterwirt, Puchheim-Ort
30.04.2015, Unterwirt, Puchheim-Ort

Berichte über weitere Veranstaltungen finden Sie auf dieser Homepage.

                                                                                                        Wilfried Bach

 

Wie Sie mitmachen können

Zu den öffentlichen Veranstaltungen sind alle Bürgerinnen und Bürgern, die sich speziell für Salo oder Finnland im Allgemeinen interessieren,  herzlich eingeladen. Informationen zu den Aktivitäten finden Sie in der Rubrik "Unsere nächsten Termine". Weitere Informationen können Sie auch der aktuellen Tagespresse entnehmen.

Für ein Engagement im Rahmen der Städtepartnerschaft haben Sie die Möglichkeit, Mitglied im Deutsch-Finnischen Club Puchheim zu werden. Der Aufnahmeantrag ist zum Anklicken bereit.

Besuchen Sie uns bei einem unserer Clubabenden oder einer Veranstaltung oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie!

Aufnahmeantrag

 

Der Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung am 30.4.2015 wurden folgende Vorstandsmitglieder gewählt, die bei der nachfolgenden Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 30.3.2017 insgesamt bestätigt wurden:

 1. Vorsitzender        Dr. Manfred Paulus

2. Vorsitzende          Ulrike Wörner

3. Vorsitzende          Dr. Ulla Williams

Kassier                    Wilfried Bach

Schriftführer            Elisabeth Hübscher

Beisitzerin                Ingeborg Keil

Beisitzer                   Wolfgang Wuschig

 

Die Satzung

 

Satzung

des Deutsch-Finnischen Clubs Puchheim

 

§ 1: Name, Sitz, Gerichtsstand, Geschäftsjahr

§ 2: Zweck des Vereins

§ 3: Mitgliedschaft

§ 4: Organe des Vereins

§ 5: Die Mitgliederversammlung

§ 6: Der Vorstand

§ 7: Die Kassenprüfung

§ 8: Die Auflösung des Vereins

§ 9: Inkrafttreten der Satzung

 

Weiterlesen: Die Satzung